Web Design
Quixie vom Holzwinkel
IMG_1015

Quixie wurde am 29.12.2001 geworfen.
Vater: Ernst vom Weinbergblick
Mutter: Aisha von der Adelegg
Ahnentafel hier klicken
Im Alter von zehn Wochen holten wir Quixie vom Züchter Ferdinand
Schuster in Jettingen/ Scheppach ab.
Meine Tochter Katrin bekam Quixie als jugendliche Hundesportlerin
vom Züchter geschenkt,dafür nochmals herzlichen Dank Ferdinand.

Quixie wurde anfangs wie geplant von meiner Tochter geführt, zunächst mit den ersten Schritten in Fährte und Unterordnung. Im Schutztdienst begann sie mit etwa acht Monaten sich für den Helfer zu interessieren, sie ist sehr wehrbetont und sieht im Helfer einen echten Gegner. Wir haben sie anfangs falsch gearbeitet und uns damit dauerhaft das Auslassen
verdorben.
Ohne absoluten Starkzwang konnte ich dieses Problem nicht mehr korrigieren.Aus Rückssicht auf meinen Hund habe ich mich  damit abgefunden das es keine weitere Prüfung mit ihr geben wird. Wir haben zwei Töchter von ihr die sich beide sehr gut zeigen  und konzentrieren uns nun auf diese.Natürlch ist man bestrebt den gleichen Fehler nicht zwei mal zu machen.Deshalb haben beide Junghündinnen sofort das Auslassen lernen müssen.  Mit Quixie haben wir vier Würfe gezogen . Mit acht Jahren fiel der letzte Wurf. Trotz Körung auf Lebenszeit möchte ich ihr ihren verdienten Ruhestand lassen und wünsche mir das sie uns noch lange erhalten bleibt.

103
IMG_2891
IMG_0443_1
021
IMG_5203
[DSH vom Rabensteiner Wald] [Wir über uns] [Unsere Hunde] [Xtra von Karthago] [Quixie vom Holzwinkel] [Zamira vom Holzwinkel] [Alda vom Holzwinkel] [Joy vom Verkehrerhof] [Chakira vom Rabensteiner Wald] [Esta vom Holzwinkel] [Bisherige Würfe] [Wurfplanung] [Videos] [News] [Bildergalerie] [Gästebuch] [Kontakt / Links] [Impressum]